Tel: 02 01 / 42 40 22
Fax: 02 01 / 8 41 99 18
E-Mail: praxisbecker@arcor.de





Alle Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden.

Nachname*:
Vorname*:
Straße:
PLZ / Ort:
Telefon:
E-Mail*:
Nachricht*:

Was sie noch wissen sollten:


Sprachtherapeutische Behandlungen finden nach entsprechender Diagnostik vorwiegend in Einzel-, manchmal in Gruppentherapie statt.

Sprachtherapie ist Teil der medizinischen Grundversorgung.

Sie benötigen für eine sprachtherapeutische Diagnose oder Behandlung eine ärztliche Verordnung vom

Kinderarzt
Hals-Nasen-Ohrenarzt
Neurologen

Doch auch im Vorfeld beantworten wir gerne Ihre Fragen und beraten Sie, wenn Sie sich z.B. über die Entwicklung Ihres Kindes Gedanken machen. Scheuen Sie sich nicht, mit uns in Kontakt zu treten, denn ein frühes Einschreiten kann - wenn nötig - Sprachentwicklungsverzögerungen vermeiden helfen.

Gerne bieten wir auch Info-Nachmittage zu Sprachentwicklung und Sprachstörungen in Ihrem Kindergarten an.